WB L: Barrierefreie Information und Kommunikation

Hören - Sehen - Verstehen in Arbeit und Alltag
Sofort lieferbar
19,50 €
Zur Wunschliste hinzufügen
Band 50 aus der Reihe: Wissenschaftliche Beiträge aus Forschung, Lehre und Praxis zur Rehabilitation von Menschen mit Behinderungen

Nur durch die großzügige Unterstützung der Leopold-Klinge-Stiftung, des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung sowie des FST-Vereins kam diese Veröffentlichung zustande.
Schwerhörige, ertaubte, gehörlose und gut hörende Fachleute kamen auf der Tagung zu Wort mit gesprochener, geschriebener und gebärterter Sprache – gehört, im Großbild vom Munde abgesehen, an der Wand mitgelesen und mit Deutscher Gebärdensprache und Lautsprachgbegleitenden Gebärden verstehbar gemacht. Im Tagungsband finden Sie neben Grundsatzartikeln zu gesetzlichen Voraussetzungen, zu Kommunikationshilfen zu barrierefreiem Bauen aus der Perspektive Hörschädigung, zu Forschungsergebnissen auch die engagierte Diskussion zu Problemen und Visionen der Thematik Barrierefreiheit wieder.

Mehr Informationen
ISBN 978-3-7883-0292-4
EAN 9783788302924
Seiten 287 Seiten
Format 24 x 17 cm
Bestell-Nr. 00292
Autor Christa Schlenker-Schulte
Erscheinungsdatum 01.01.2004
Lieferzeit 3 - 5 Tage
Produktgruppe BUCH